Die Welpen werden im Haus geboren, wo sie die ersten Lebenswochen verbringen. Hierfür steht ein geräumiges, beheiztes Welpenzimmer zur Verfügung. Dies ist zentral im Wohnhaus gelegen, so dass die Welpen vom ersten Tag an alles mitbekommen.

Sobald die Kleinen mobiler werden, ziehen sie in den geräumigen Zwinger mit Auslauf. Dieser schliesst an einen großen Garten mit einem schönen Teich für die ersten Schwimmversuche als auch an Wald und Felder an.

 

 

Natürlich ist es mir besonders wichtig, dass die Welpen später einen verlässlichen, unerschrockenen und robusten Jagdpartner als auch ein Familienmitglied darstellen. Daher stehen Erfahrungen von alltäglichen Umweltreizen genauso im Vordergrund wie die jagdliche Frühprägung.

Die Welpen werden ab der 2. Lebenswoche regelmäßig entwurmt. In Woche 8 erfolgt die 1. Impfung der Grundimmunisierung gemäß der gängigen Impfleitlinie. Außerdem bekommen sie einen Mikrochip und einen EU-Heimtierausweis.

 

Ich lege großen Wert darauf, dass die Welpen ein liebevolles und jagdliches Zuhause mit Familienanschluss finden. Abgabe in reine Zwingerhaltung erfolgt nicht.

Besonders begrüssen würde ich, wenn die Hunde später auf Prüfungen und Zuchtschauen vorgestellt werden.

 

Abgabe der Welpen erfolgt mit ca. 9 Wochen. Preis auf Anfrage.